Erleben Sie den
neuen T-Roc.

DER NEUE T-ROC.

Sie schätzen gutes Design und Eigenständigkeit? Der selbstbewusste T-Roc sticht heraus mit seinem expressiven Crossover-Design und seinen zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten. Dazu bietet er die neuesten Assistenz- und Sicherheitsysteme sowie umfassendes Infotainmentangebot. Entdecken Sie den neuen T-Roc.
AB SOFORT PROBEFAHREN
Der neue T-Roc bietet neben der Serienausstattung eine Fülle an individuellen Möglichkeiten:
  • neueste Infotainmenttechnik und Active Info Display
  • Lane Assist serienmässig
  • Front Assist, Park Assist und Blind Spot Sensor
  • Distanzregelung ACC mit Stauassistent
  • Soundsystem Beats
  • Navigation Discovery Media und Komforttelefonie
  • Allradsystem 4Motion
  • modernste TSI und TDI Motoren
  • individuelle Gestaltung im Interieur und Exterieur
Erfahren Sie mehr über den neuen T-Roc auf www.volkswagen.de oder direkt im Autohaus.

JETZT PROBEFAHREN

Erleben Sie den neuen T-Roc bei einer Probefahrt
bei den Volkswagen Partnern in Dresden:

ERLÄUTERUNGEN UND FUßNOTEN

Abbildungen zeigt ggf. Mehrausstattung gegen Aufpreis.

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 6,7 - 5,1; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 154 - 116; Effizienzklasse: C-B

Verbrauchshinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

zur Händlerübersicht