Impressum

AUTO-HOLDING DRESDEN GMBH
Hamburger Straße 28
01067 Dresden

Geschäftsführer: Grit Meisel, Jan Wirthgen

Sitz der Geschäftsführung:
Kesselsdorfer Straße 300
01169 Dresden

Tel.: 0351/4101-1500
Fax.: 0351/4101-1509
E-Mail: info@holding-dresden.de

Auto-Holding Dresden GmbH
Sitz: Dresden
Amtsgericht Dresden
HRB: 30381
USt-ID.: DE212653255

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren bei folgender Verbraucherschlichtungsstelle bereit:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.

Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein

Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie hier.

Der IHK-Sitz ist in Dresden. Sollten Sie ausnahmsweise nicht mit unserer Beratungsleistung zufrieden sein, können Sie sich auch an folgende Adressen wenden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Professor Wolfgang Römer
Postfach 080622
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Die gemeinsame Stelle im Sinne des § 11 a Abs. 1 der Gewerbeordnung ist die DIHK e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon 01810-5005850, www.vermittlerregister.info . Die Registrierungsnummer lautet: D-080D-U411C-58.

Datenschutz

Die AUTO-HOLDING DRESDEN GMBH betreibt diese Internetseite, um allgemein über ihre Angebote zu informieren. Im Folgenden erläutern wir, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die:

AUTO-HOLDING DRESDEN GMBH
Hamburger Straße 28
01067 Dresden

Tel.: 0351/4101-1500
Fax: 0351/4101-1509
info@holding-dresden.de

Datenschutzbeauftragter

Lars Nöcker
MGID Mitteldeutsche Gesellschaft für Informationssicherheit und Datenschutz mbH
Mozartstraße 10
04107 Leipzig

Telefon: +49 (0) 341 96273553
E-Mail: datenschutz@audi-zentrum-dresden.de

Erfassung allgemeiner Informationen

Beim Besuch unserer Internetseite werden automatisch Informationen allgemeiner Art erfasst. Dies betrifft zum Beispiel Informationen über den verwendeten Webbrowser, das verwendete Betriebssystem, Informationen über Ihren Internet Service Provider, Zeitpunkt des Aufrufs, IP-Adresse und ähnliches. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, die keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Die auf diese Weise erfassten Informationen werden zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit der Seite erhoben und verwendet. Hinsichtlich der Aufbewahrungsdauer halten wir uns an die allgemeinen Löschungsregeln und die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Danach werden personenbezogene Daten gelöscht, wenn der Zweck des weiteren Vorhaltens wegfällt und kein Grund mehr für die Aufbewahrung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten/Sicherheit

Personenbezogene Daten sind solche Informationen, mit deren Hilfe eine natürliche Person eindeutig bestimmt oder bestimmbar ist. Dies betrifft solche Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die unmittelbar Rückschlüsse auf eine Person erlauben. Wir erlauben uns nur insoweit Umgang mit personenbezogenen Daten, wie dies nach den datenschutzrechtlichen Vorgaben erlaubt ist. Dabei sind wir um die Einhaltung aller notwenigen technischen und organisatorischen Maßnahmen bemüht, damit die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten angemessen gewährt ist und diese vor unberechtigtem Zugriff oder Missbrauch geschützt sind. Soweit wir Umgang mit personenbezogenen Daten haben, setzen wir Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Verschlüsselungsverfahren und physische Zugangsbeschränkungen für den IT-Bereich ein. Wir treffen erforderliche Vorkehrungen nach dem aktuellen Stand der Technik, um das Risiko von Manipulationen, unautorisiertem Zugriff, Verlust der Daten usw. zu minimieren. Der Datenumgang findet dabei nur auf Servern innerhalb Europas statt.

Cookies

Auf unserer Internetseite werden teilweise Cookies eingesetzt. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf dem von Ihnen verwendeten Nutzergerät gespeichert werden.
Die auf dieser Webseite eingesetzten Cookies sind für die Funktionsweise der Seite erforderlich und dienen dazu die Internetseite bereit zu stellen.
Rechtsgrundlage: Der Einsatz dieser Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Unser berechtigtes Interesse besteht insoweit in der Ausgestaltung eines funktionalem und kundenfreundlichen Internetauftrittes.
Widerspruch/ Opt-Out: Sie können mittels eines Opt-Out einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mittels Cookies widersprechen. Hierzu können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers selbst bestimmen, inwieweit sie die Verwendung von Cookies erlauben. Bitte beachten Sie aber, dass sofern Cookies nicht erlaubt sind oder eingeschränkt werden, dies die Funktionalität der Seite einschränken kann.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Wir speichern Ihre Daten, solange diese zur Erreichung des vereinbarten Zweckes erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfrist einer Löschung entgegenstehen.

Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:
Zunächst steht Ihnen ein Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO zu. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie sich mit Ihrem Auskunftsersuchen an uns wenden, wir gegebenenfalls weitere Angaben von Ihnen verlangen um verifizieren zu können, dass es sich bei Ihnen tatsächlich um die angegebene Person handelt.
Weitere Ihnen zustehende Rechte sind das Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO sowie Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO. Letztlich steht Ihnen im Rahmen der gesetzlichen Gegebenheiten ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO zu.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO

Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen das Datenschutzrecht verstößt, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO zu.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen (Art. 21 DSGVO)

Erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DSGVO, haben Sie jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. In dieser Datenschutzerklärung ist aufgeführt, auf welcher Rechtsgrundlage die Datenverarbeitungen beruhen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Links zu anderen Websites

Auf der Seite sind Verlinkungen zu anderen Internetseiten implementiert. Es besteht unsererseits keine Einflussnahme darauf, dass die Betreiber der externen Internetseite die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Änderungen und Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich zu aktualisieren, damit sie den rechtlichen Anforderungen entspricht und um Änderungen in unseren Angeboten nachzukommen. Für einen erneuten Besuch unserer Seite gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Stand: Januar 2020